Filmteam zu Gast - Hinter den Kulissen

Beitrag vom

Auf der Suche nach einem geeigneten Drehort für ihr Filmprojekt, nahm Lisa Bickel Kontakt mit dem Jesuheim auf. Ein ansprechendes und geeignetes Bewohnerzimmer wurde ausgewählt und alles für den Dreh vorbereitet.

Das 12-köpfige Filmteam reiste mit einem Bus voller Equipment und Requisiten an. Im ausgesuchten Zimmer in der Wohngruppe Bodensee wurde aufgebaut und exakt nach Drehbuch gearbeitet.

Die Vorarlberger Regisseurin Lisa Bickel studiert derzeit an der Kunstuniversität Linz. Ihr Debut-Kurzfilm mit dem Titel „Wie du weißt“, handelt von der 73-jährigen Emma. Das Ausführen der alltäglichen Tätigkeiten fällt der Protagonistin zunehmend schwer. Immer öfters ergeben sich Situationen, die sie verunsichern. Tage sind manchmal sehr kurz, fremde Menschen scheinen sie zu kennen. Der Film taucht in die Gedanken der demenzkranken Frau ein und versucht die Welt aus ihrer Perspektive zu erleben.

Ruth Forster aus Lustenau, die bereits bei verschiedenen Theaterproduktionen in Vorarlberg vertreten war (z.B. „Tannöd“ in Götzis), spielt die Hauptrolle. Das restliche Team besteht hauptsächlich aus Studenten und Studentinnen der Linzer Kunstuniversität.

Das gesamte Filmteam möchte sich hiermit beim Jesuheim Lochau für den freundlichen Empfang und die wunderbare Verköstigung bedanken. Wir hatten einen sehr angenehmen und erfolgreichen Dreh!

 

Zurück