Gartenanlage

Das Haus zum Guten Hirten ist umgeben von einer wunderschönen und äußerst gepflegten Gartenanlage. Neben grünen Rasenflächen können die BewohnerInnen, deren Angehörige und BesucherInnen und alle MitarbeiterInnen die liebevoll gepflanzten Blumen, Sträucher und Bäume bewundern. Die großteils asphaltierten bzw. gepflasterten Wege laden auch BewohnerInnen mit Gehhilfen bzw. Rollstühlen zu Spaziergängen ein.

Zahlreiche Bänke in der Sonne oder an schattigen Plätzchen können zum Entspannen oder auch für ein nettes Gespräch mit Angehörigen und FreundInnen genutzt werden. Gartenbegeisterte BewohnerInnen werden auch selbst am großzügig angelegten Hochbeet aktiv und pflanzen dort verschiedenste Kräuter und Blumen.