Angebote für Abwechslung im Alltag

Abwechslung statt Langeweile

Aktivität und Mobilisation sind für die Bewohner sehr wichtig und haben neben dem Unterhaltungseffekt auch eine positive Auswirkung auf die physische und psychische Gesundheit. Im Vordergrund steht aber das gemeinsame Erleben, das verbindet und willkommene Anlässe bietet, um andere Mitbewohner kennenzulernen und neue Freundschaften zu schließen. Für Gesprächsstoff und Unterhaltung sorgen diese Angebote jedenfalls in ausreichendem Maße.

Wir bieten zahlreiche Möglichkeiten an, damit die Bewohner ihren Alltag abwechslungsreich und erlebnisreich gestalten können. Dabei gibt es ein wöchentliches Fixprogramm an Beschäftigungs- und Gruppenaktivitäten:

  • Für Bewohner, die künstlerisch tätig sein möchten, bietet die Montagsmalrunde ausreichend Gelegenheit dazu. Hier kennt die Kreativität keine Grenzen und wir entdecken immer wieder Künstler unter unseren Bewohnern.
  • Der Therapiehundebesuch ist für die Tierliebhaber unter den Bewohnern immer etwas Besonderes. Der Kontakt zu diesem gutmütigen und sensiblen Tier tut den Bewohnern gut, denn oft zeigt sich, dass Tiere eine besondere Nase für den Gemütszustand des Menschen haben und auch ohne Worte helfen können.
  • Um unseren Bewohnern ein Einkaufserlebnis zu ermöglichen, bieten wir einen wöchentlichen Marktstand mit frischem Obst und Gemüse zum selber einkaufen an. Das persönliche Auswählen und Bezahlen der Ware stärkt das Selbstwertgefühl und bringt Abwechslung in den Alltag.
  • Koch- und backbegeisterte Bewohner treffen sich regelmäßig zum gemeinsamen Kochen und Kuchenbacken. Das darauffolgende Genießen ist mit inbegriffen und daher eine gern angenommene Aktivität. 
  • Die Geselligkeit wird beim Jassen, gemeinsamen Singen und Musizieren gefördert.
  • Um weiterhin geistig fit zu bleiben, unterstützt Gedächtnistraining das Erinnerungs- und Merkvermögen.
  • Auch im Alter ist Bewegung und Fitness wichtig und für den Erhalt der Lebensqualität unerlässlich. Deshalb setzt das Jesuheim hier einen Schwerpunkt und bietet neben täglichen Spaziergängen sportliche Aktivitäten in Form von folgenden Einheiten an:
    • „Fit mach mit“ mit Instruktor Jürgen Mock
    • „Bewegungsrunde“ mit Instruktorin Barbara Gaugelhofer