Wohnen

Die fünf Wohngruppen mit einer Gesamtkapazität von 39 Begleitungsplätzen befinden sich im ersten und zweiten Obergeschoß sowie im Dachgeschoß des Gebäudes. Drei dieser Wohngruppen bieten eine Begleitung für Jugendliche und Erwachsene, zwei Wohngruppen sind offen für Kinder, Kleinstkinder und Babys. Die Wohngruppen werden gemischtgeschlechtlich geführt und sind ganzjährig täglich geöffnet. Alle Wohngruppen verfügen über Ein- und Zweibettzimmer, die individuell nach dem persönlichen Geschmack und den Vorlieben der Bewohner eingerichtet sind. Jede Wohngruppe ist mit einer Küche, einem Wohnzimmer, Pflegebad, WC und Büro ausgestattet. Die Gemeinschaftsräume sind liebevoll gestaltet und zugleich auf die Bedürfnisse der Bewohner abgestimmt. Auf diese Weise wird jede Wohngruppe zu einem Spiegelbild ihrer Bewohner. Alle Räume sind barrierefrei erreichbar.

Gesunde Küche

Die Küche des Marienhofs nimmt an der Initiative „Gesunde Küche“ der Kärntner Landesregierung, Abteilung 5 teil und bietet allen Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ernährungsbewusste, kreative und vor allem wohlschmeckende Gerichte an. Die Produkte, die für die Zubereitung der Gerichte verwendet werden, sind frisch, saisonal und stammen bevorzugt aus kontrollierter und heimischer Landwirtschaft. Die Zubereitung der Speisen erfolgt fettbewusst und schonend, auf Fertigprodukte wird verzichtet. Mit der Teilnahme an der Initiative und Umsetzung in unserer Küche möchten wir einen Beitrag für die Gesundheit unserer Bewohnerinnen und Bewohner und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten.