Physiotherapie

Physiotherapie („Physio“ aus dem Griechischen „natürlich“ – in Bezug auf den Körper) befasst sich mit der Wiederherstellung, Verbesserung oder Erhaltung der Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers.

Ansätze:

  • Wiederherstellung, Verbesserung oder Erhaltung der Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers
  • orthopädisch: Behandlung von Fehlstellungen, Skoliose, Kontrakturen, Verkürzungen, Schmerzen
  • pädiatrisch, neurologisch: Unterstützung motorischer Entwicklung, Bewegungsanbahnung, Behandlung von Tonusstörungen
  • Erarbeiten von Bewegungsstrategien, besonders zur Fortbewegung und Aufrichtung
  • Unterstützung der Vitalfunktionen
  • Akute Behandlung nach Unfällen
  • Beratung bei der Rollstuhlanpassung, Hilfsmittelversorgung in Zusammenarbeit mit ÄrztInnen und Orthopädiefachleuten

Angebot:

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • therapeutisches Schwimmen