Unser Auftrag

Das Leitbild der Sozialen Einrichtungen ist aus einem intensiven Nachdenk- und Gesprächsprozess gemeinsam mit den Mitarbeitern entstanden und zeigt, dass es in erster Linie immer und in allem um den Menschen geht.

Die Mitarbeiter sind beauftragt,
das Menschsein zu fördern und entdecken zu helfen,
herauszulocken, was an Leben sich (noch) entfalten möchte,
sinnvolles Leben und Sterben in Würde zu ermöglichen.

Vinzenz von Paul hinterließ uns als Auftrag
das Ernstnehmen jedes Menschen, die Achtung
seiner Persönlichkeit, die ganzheitliche Sicht des Einzelnen.

Aufmerksame Zuwendung und behutsamer Umgang gilt sowohl für die Beziehung zu den uns anvertrauten Menschen, als auch für die Beziehung zwischen den Schwestern und den Mitarbeitern. Unsere Verantwortlichkeit für den Menschen zeigt sich auch im sorgfältigen Umgang mit materiellen Werten.